Pimp your Lunch-Box!

Lecker in die Pause!

Der Magen knurrt, der Kopf ist leer? Dann ist es höchste Zeit für eine leckere Pause. Damit du richtig durchstarten kannst, haben wir echtes Brain-Food für dich eingepackt.

 

Nüsse, Popcorn und Joghurt mit Beeren... hmmm.
Nüsse, Popcorn und Joghurt mit Beeren... hmmm.

 

 

1. Für den Turbostart

Popcorn: Wenn du Popcorn mit wenig Öl und Zucker/Salz zubereitest, ist es total gesund. Voll mit Ballaststoffen und Antioxidantien pusht es deine grauen Zellen.

Griechischer Joghurt mit Beeren: Das im Jogurt enthaltene Eiweiß hilft dir, Informationen besser zu speichern. Dazu gibt's leckere Beeren (z.B. Himbeeren, Blaubeeren). Sie haben einen positiven Einfluss auf deine motorischen Fähigkeiten und deine Lernkapazität - echtes Hirndoping also.

Frucht- oder Nussschnitten: Gemeint sind keine Müsliriegel - die strotzen nur so vor Zucker. Schnitten aus Trockenobst und Nüssen (z.B. Alnatura "Multifrucht", ca. 1,50 Euro) verschaffen dir einen super Energiekick für zwischendurch.

 

 

Lecker, lecker...
Lecker, lecker...

 

 

2. Für helle Köpfchen

Vollkornbrot mit Käse und Kresse: Mit vielen Kohlehydraten hält Vollkornbrot lange satt und dein Gehirn auf Trab. Käse verbessert dank Kalzium die Funktion der Nerven - und Kresse ist nicht nur lecker, sondern gibt dir auch noch einen Extra-Vitaminschub.

Apfelspalten: Sie sind süß, knackig - und reich an Kalium und Vitamin C, beides wichtig für das Nervensystem. Außerdem machen sie wach und helfen dir, dich (noch) besser zu konzentrieren.

Walnüsse: DIE Nervennahrung schlechthin! Die enthaltenen B-Vitamine und das Magnesium kurbeln deine Denkleistung ordentlich an!

 

 

Die perfekte Mischung!
Die perfekte Mischung!

 

 

3. Für den richtigen Durchblick

Guacamole mit Tomate: Avocados bringen mit B-Vitaminen, Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren den gesamten Hirnstoffwechsel in Schwung und verbessern deine Sehfähigkeit. Wie's geht? Avocado zerdrücken, mit zer kleinerten Tomaten mischen und mit Knoblauch und Salz würzen.

Karotten- und Selleriesticks: Sellerie sorgt mit seinem hohen Wasseranteil für die optimale Durchblutung des Gehirns, die Karotte hilft den Augen, haarscharf zu sehen.

Vollkornknäckebrot: Mit vielen Nähr- und Ballaststoffen schafft der Knuspersnack dem Hunger Abhilfe, und besser konzentrieren kannst du dich außerdem!

 

 

Entspannung pur!
Entspannung pur!

 

 

4. Für Chill-Momente

Porridge mit Sonnenblumenkernen: Die Vitamine und Mineralstoffe in Haferflocken sind genau richtig, wenn du mal durchatmen musst. Dazu heiße Milch mit Haferflocken und Sonnenblumenkerne durchziehen lassen. Porridge liefert Eiweiß und Antioxidantien, die dich wach und relaxt machen.

Bananen: Die Früchte entspannen dich ruckzuck. Dank des Eiweißes Tryptophan, das in das Glückshormon Serotonin umgewandelt wird, bist du sofort gechillt und happy.

Dunkle Schokolade: Die Zartbittervariante regt die Endorphinproduktion an und verbessert deine Reaktionszeit. Also glücklich und schneller lernen - top!

UND: Trinken nicht vergessen!

Bei Hunger muss was Leckeres zu Essen her, klar. Aber natürlich solltest du das Trinken dabei nicht vergessen. Dein Gehirn besteht fast zu 3/4 aus Wasser und braucht ständig Nachschub. Am besten greifst du zu Mineralwasser, Saftschorlen oder ungesüßtem Tee.

Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
100 Wasserbomben
UVP: EUR 13,89
Preis: EUR 8,63 Prime-Versand
Sie sparen: 5,26 EUR (38%)
Schwimmbecken
UVP: EUR 99,42
Preis: EUR 87,23 Prime-Versand
Sie sparen: 12,19 EUR (12%)